[./index.html]
[./info.html]
[./profil.html]
[./partner.html]
[./kontakt.html]
[./impressum.html]
[./profil.html]
[./technologien.html]
[./team.html]
[./methodik.html]
[./kunstgriffe1.html]
[./info.html]
[http://www.plm-industries.com]
[Web Creator] [LMSOFT]

Technologien

Der Schwerpunkt des Leistungsspek- trums liegt in der Softwaregestaltung nach DIN EN 61131 für Speicherpro- grammierbare Steuerungen (SPS).
Als Basismedium setzt unser Betrieb vorrangig Steuerungen und Systeme von Siemens ein. Insbesondere Simatic Step7 der 300er und 400er Serie, mit dem aktuellen Simaticmanager.
Aber bei Bedarf auch Kleinsteuerungen der 1200er Serie und Logo.
  
Für die zunehmend an Bedeutung gewinnenden Achsteuerungen greifen wir gern auf die Baureihe Sinamics und Sinumerik, ebenfalls im System von Siemens, zurück.

Für den Schaltanlagenbau setzen wir ebenfalls gern Systemkomponenten der Fa. Siemens ein. Im Einzelnen Sirius, Sentron und Sivagon.

Die Wahl der Automatisierungssysteme richtet sich üblicherweise nach dem Bedarf und Wunsch des Kunden und somit haben wir ebenfalls viele interessante Projekte mit Systemen anderer Anbieter und Hersteller realisiert. (Siehe Profil)

  
Bild
300er Steuerung (SPS) mit Bedienpult
(Simulationsgerät)
Die grafische Bedienoberfläche gestalten wir bedienungsreundlich mit dem Siemenssystemen WinCC / WinCC flexible.

Aber gerade bei den Panels setzen wir auch gerne alternative Hersteller ein.
Bild   Servomotor mit Sinamicssteuerung
          (Simulationsgerät)
(Die hier aufgeführten Begriffe Simatic, Step7, Sinamics, Sinumerik, WinCC, WinCC flexible, Sirius, Sentron und Sivagon sind geschütze Marken und Warenzeichen der Siemens AG Deutschland.)